Grau & Wagenblast oHG - Metallveredelung in Baden-Württemberg
07975 / 910008-0

Elektropolieren

Home » Elektropolieren

Elektropolieren -
ein elektrochemisches Abtragverfahren


Dabei erfährt das anodisch geschaltete Werkstück, unter Einwirkung eines werkstoffspezifischen Elektrolyten, seine Politur.

Der Abtrag erfolgt auf dem ganzen Werkstück und erstreckt sich bevorzugt auf die Spitzen der Rauhigkeiten.

Die Oberfläche wird im Mikrobereich abgetragen und ist somit glatt und glänzend.

Die Struktur im Makrobereich bleibt erhalten, wird aber an Ihrer Oberfläche unabhängig der Form geglättet und verrundet. Systembedingt werden Ecken und Kanten stärker abgebaut, was eine Feinstentgratung bewirkt.

Die Bearbeitung von Innenprofilen ist möglich, erfordert jedoch einen speziellen Vorrichtungsbau.